Festivals und das Zelt-Abfallproblem

Jährlich feiern Millionen Schweizerinnen und Schweizer an Festivals und Openairs im ganzen Land und zelebrieren sich und das Leben. Leider ist es aber bisher unabwendbar, dass nach jedem Openair eine riesige Menge an Zeltabfall anfällt. Medienberichte über die unbefriedigende Abfallsituation nach den Festivals sind so mittlerweile fester Bestandteil des Openair-Sommers. Das Problem mit den ausgedienten Zelten schadet langfristig unserer Umwelt und verursacht ein schlechtes Bild von uns Schweizerinnen und Schweizern in den Medien. Um diesen Status Quo zu ändern, haben wir mit dem NIUWAY-Zelt und der dazugehörenden NIUWAY-Dienstleistung eine nachhaltige Lösung gefunden.

Keine Zeltabfälle dank dem NIUWAY-Zelt

Das NIUWAY-Zelt besteht, anders als alle anderen gängigen Freizeitzelte, nur aus den zwei vollständig recycelbaren Materialien PET und Aluminium. So kann das Zelt in jedem Zustand und ohne Behandlung direkt in den Materialkreislauf zurückgegeben werden und muss nach dem Gebrauch nicht entsorgt werden.

Qualität und Komfort dank dem NIUWAY-Zelt

Die Wassersäule des NIUWAY-Zelts beträgt mehr als 5000mm, was sehr hohe Wasserdichtigkeit bedeutet. Diese kann dank einer neuentwickelten PET-Membrane gewährleistet werden. Die Zeltkonstruktion wurde mit der renommierten Schweizer Ingenieurfirma Flink aus Chur entwickelt, welche sicherstellte, dass das Zelt ohne aufwändiges Abspannen auskommt. Zudem weist das Zelt, neben Platz für zwei erwachsene Personen, einen grossen Stauraum auf und wird mit einem recycelbaren Transport Bag, für die einfachere Verstauung angeboten.

Keine Zeltabfälle dank der NIUWAY-Dienstleistung

Die NIUWAY-Dienstleistung beinhaltet das Aufstellen der NIUWAY-Zelte vor dem Event sowie das Abbauen nach dem Event. Den Event-Organisatoren wird ermöglicht, ihren Besucherinnen und Besuchern die Zelte zu vermachen, ohne dabei das Risiko zu tragen, dass diese stehen- oder liegengelassen werden und so zu umwelt- und imageschädlichem Abfall werden.

Umsetzung der Dienstleistung

Zelt behalten
Festivalbesucher können das hochwertige Zelt abbauen und behalten.


Zelt stehen lassen
Wird das Zelt nach dem Festival in einem brauchbaren Zustand stehen gelassen, wird es von NIUWAY abgebaut und in Zusammenarbeit mit einem Hilfswerk in Flüchtlingszentren zur Wiederverwendung gebracht. Zusätzlich kann die Möglichkeit zur Option «Zelt wiederverwenden» mit den Festival-Veranstaltern ausgemacht werden, welche vorgibt, dass brauchbare Zelte für weitere Openairs oder für weitere Ausgaben wiederverwendet werden.


Zelt liegen lassen
Wird das Zelt defekt oder verschmutzt zurückgelassen, wird es von NIUWAY eingesammelt und recycelt.

Die drei NIUWAY-Säulen

Nachhaltig Innovativ Umsichtig

Nachhaltig

Wir wirken mit dem NIUWAY-Zelt der weitverbreiteten Wegwerfhaltung entgegen. Dank den vollständig recycelbaren Materialen kann jedes produzierte NIUWAY-Zelt zurück in den Materialkreislauf geführt werden. So machen Festivals mit der Verwendung von unseren NIUWAY-Zelten einen wichtigen Schritt in eine umweltfreundliche und nachhaltige Zukunft.

Innovativ

Als erstes Zelt überhaupt besteht unser NIUWAY-Zelt vollständig aus recycelbaren Materialien. Als Schweizer Produkt – die Idee und die konstruktionelle Entwicklung haben wir hierzulande ausgearbeite – möchten wir im Zusammenspiel mit der NIUWAY-Dienstleistung den Festivalbetrieb modernisieren und nachhaltiger machen.  

Umsichtig

Festivals können dank den NIUWAY-Dienstleistungen Abfall- sowie Logistikaufwände sparen und können einen Grossteil der Zeltbewirtschaftung an NIUWAY abgeben. Festivalbesucherinnen und -besucher profitieren von einem sehr hochwertigen, komfortablen Zelt, mit grossem Stauraum, Platz für zwei Personen und einem Transport Bag.

ÜBER UNS

Wer steht hinter NIUWAY?

Wir sind ein Schweizer Startup mit Sitz in Zürich und setzen uns mit dem recycelbaren NIUWAY-Zelt für einen nachhaltigen Openair-Betrieb in der Schweiz ein. Das NIUWAY Zelt wird von uns hergestellt und ist, vollständig bestehend aus den recycelbaren Materialien PET und Alu, eine Innovation. Unser Angebot richtet sich an Festivals, die ihren Besucherinnen und Besuchern das Übernachten auf dem Gelände ermöglichen.

Wir sind ein dynamisches und weltoffenes Team, das nach Innovation, Fortschritt und mehr Bewusstsein strebt. Uns ist es ein persönliches Anliegen, dass die Schweizer Openair-Kultur noch lange weiterbestehen wird.

MEDIEN
Kontaktformular

Any NIU`s?

Ich bin damit einverstanden, dass meine übermittelten Daten erhoben und gespeichert werden.