Konzept

"Etwas lange zu brauchen, ist die beste Art, um nachhaltig zu handeln." Das ist unser Ansatz, weshalb wir es uns zur Aufgabe gemacht haben, dass unsere niuway Zelte und Pavillons so lange wie möglich verwendet werden.

Das Konzept: 

niuway conzept

Use: Dein neues, innovatives und nachhaltiges Zelt besteht aus den Materialien PET und Aluminium. Diese bieten nicht nur qualitativ eine geeignete Alternative zu üblichen Camping-Zelten, sondern sind auch nachhaltig produziert und rezyklierbar. Nach deinen Festival- oder Campingausflügen kannst du uns das Zelt kostenlos zurückschicken und für eine verlängerte Nutzungsdauer sorgen.

Reuse: Du hast dein niuway-Zelt innert 12 Monaten zurückgeschickt und dafür sogar Geld zurückerhalten. Wir prüfen dein ehemaliges Zelt auf die Funktionalität und bereiten es je nach Zustand wieder auf, sodass es auf einem Partnerfestival wieder zum Einsatz kommen kann. 

Recycle: Nach dem mehrmaligen Festivalgang sieht das niuway-Zelt sehr mitgenommen aus. Dreck, Löcher, Risse und gebrochene Stangen machen es unmöglich, es wiederzuverwenden. Wir rezyklieren das Zelt und lassen es bspw. als Garten- oder Campingstuhl in neuem Glanz erstrahlen!

***

Gemeinsam mit Swiss Climate, einem kompetenten Berater-Team für CO2-Management, Nachhaltigkeit und Energie, haben wir dafür eine Ökobilanz erarbeitet und die niuway Produkte mit dem Swiss Climate Label zertifizieren lassen. 

Die Kernaussage lautet: 

"Im Vergleich würde die Neuanschaffung eines Zelts nach jeder Nutzung rund 9 Mal mehr CO2-Emissionen verursachen, als die Reinigung und Wiederverwendung (3 Nutzungen, 2 Reinigungen, 100 % Recycling der Materialien) des niuway Zelts über die gleiche Nutzungsdauer."